Freitag, 20. Juli 2018

Rezension zu "Krabat"

Titel: Krabat
Autor: Otfried Preußler
Verlag: Thienemann
Seitenanzahl: 256
ISBN: 978-3-522-20087-5


Inhalt

Der 14 Jahre alte Krabat führt ein Bettlerleben bis er kurz nach Neujahr zu der Mühle im Koselbruch gerufen wird. Dort wird er vom Meister als Lehrling eingestellt. Jedoch ist dies keine normale Mühle und der Meister kein einfacher Müller. Dunkle Dinge gehen vor sich und schon bald erkennt Krabat, dass er sich in großer Gefahr befindet.


Wie kam ich zum Buch?

Den Film habe ich zwar schon oft gesehen, aber das Buch hatte ich bisher noch nicht gelesen, also habe ich es mir aus der Bibliothek ausgeliehen.