Sonntag, 2. Juli 2017

[Reading in English] Rezension zu "milk and honey"


Titel: milk and honey
Autorin: Rupi Kaur
Verlag: Andrews McMeel Publishing
ISBN: 978-1-4494-7425-6
Seitenanzahl: 204


Inhalt

milk and honey is a
collection of poetry about
love
loss
trauma
abuse
healing
and femininity
it is split into four chapters
each chapter serves a different purpose
deals with a different pain
heals a different heartache
milk and honey takes readers through
a journey of the most bitter moments in life
and finds sweetness in them
because there us sweetness everywhere
if you are willing to look


Wie kam ich zum Buch?

Auf einmal sah ich milk and honey überall auf Instagram, gefühlt jeder hatte es. Da ich mich sowieso für Poesie begeistern kann und es schon länger her ist, dass ich das letzte mal etwas in dieser Richtung gelesen habe, wurde es umgehend bestellt.


Meine Meinung

Dieses Buch ist etwas ganz Besonderes.
Es gehört zu den Büchern, die mich so tief berührt haben, dass ich gar nicht recht weiß, was ich sagen soll.
Gnadenlos ehrlich.
Absolut bewegend.
Mit sehr viel Tiefgang.
Alles in allem wunderschön.
So würde ich milk and honey wohl am ehesten beschreiben.
Nach jedem Gedicht/Gedankengang hatte ich einerseits das Gefühl ich müsste mir einige Momente Zeit nehmen, um einmal über das Geschriebene nachzudenken, andererseits wollte ich unbedingt weiterlesen, erfahren welche Themen noch aufgegriffen und welche Gefühle bei mir ausgelöst werden. Auch wenn bestimmt nicht jeder jedes Gedicht verstehen oder sich in die Situation hineinversetzen kann, so wird doch jeder Mensch etwas finden, das ihm gefällt, ihm aus der Seele spricht und das Gefühlt gibt, mit seinen Erfahrungen, Gedanken, Emotionen nicht allein zu sein.
Auch wenn ich es auf Englisch gelesen habe, hatte ich keine Probleme alles zu verstehen, denn die Sprache ist einfach gehalten. Die deutsche Version kenne ich nicht, aber ich empfehle wirklich sich das englische Original zuzulegen, denn so kann nichts durch die Übersetzung verloren gehen.
Generell kann ich dieses Buch einfach nur empfehlen, denn es war ein echtes Jahres Highlight.


♥♥♥♥♥ von ♥♥♥♥♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen