Montag, 10. Oktober 2016

Reisetagebuch London #Tag 5

Heute ist unser letzter effektiver Tag in London gewesen, denn morgen müssen wir abreisen :'(




Auf dem Plan stand heute als erstes das British Museum. 




Leider hat mir das Museum am Anfang kaum Spaß gemacht. Zuerst gab es nirgends einen Museums Guide auf Deutsch und erst nach ewigem Suchen und durch Zufall habe ich einen gefunden. Danach war ich etwas zufriedener. Dann waren da aber immer noch diese unendlich  vielen Schulklassen, die anscheinend ausgerechnet heute alle ins Museum mussten. Ich war schon in Freizeitparks in denen waren weniger Kinder! Die waren so laut, dass ich es in keinem Raum lange ausgehalten habe. 






In der Bibliothek war es dann endlich ruhiger und und ich konnte meinen Aufenthalt dort genießen. 



Wir haben uns dann letztendlich nur noch unten aufgehalten, weil dort weniger Kinder waren. 


Die zweite und auch letzte Station heute war das Natural History Museum. 










Dieses Museum kann ich euch nur empfehlen. Die Zeit ist einfach so verflogen. Es gibt sehr viele interaktive Dinge und so macht das alles wirklich Spaß. Da gehen wir bestimmt nochmal hin :) 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen